Ihr kompetentes Tattoo- und Piercingstudio in Dietzenbach!
Theodor-Heuss-Ring 64
Dietzenbach
Hessen
63128
Deutschland
logo-mini

Pflege nach demPiercing

Zur Pflegeanweisung für Tattoos

Auch für die Zeit nach dem Piercen gibt es einige Regeln zu beachten.

Das Piercing nur mit sauberen Händen berühren.
In der Regel beträgt die Heilphase eines Piercings 4 Woche, während dieser darf das Piercing nicht herausgenommen werden. Auf den Besuch von Sauna, Schwimmbad, See oder Solarium, sowie auf Wannenbäder sollte in dieser Zeit ebenfalls verzichtet werden.

Der Stichkanal sollte nicht in Berührung mit Cremes, Make-up, Haarspray, Färbemittel oder Körperflüssigkeiten kommen.
Auf das Piercing sollte keine unnötige Reibung oder Druck ausgeübt werden. Es können sich Verkrustungen bilden, diese bitte niemals abkratzen, sondern mit in Hautdesdesinfektionsmittel getränkter Watte oder Wattestäbchen vorsichtig entfernen. Dabei den Schmuck sanft hin und her bewegen, um den Stichkanal zu säubern und weitere Verkrustungen zu vermeiden.

Sollten noch Fragen bestehen, beantworten wir diese jederzeit gerne persönlich oder telefonisch.
Alle benötigten Informationen finden Sie unter KONTAKT.

Sehr gerne könnt ihr euch auch unseren Informationsflyer zum Thema "Pflege von Tattoos" bei uns herunterladen