Ihr kompetentes Tattoo- und Piercingstudio in Dietzenbach!
Theodor-Heuss-Ring 64
Dietzenbach
Hessen
63128
Deutschland
logo-mini

Pflege nach demTattoo

Zur Pflegeanweisung für Piercings

Die richtige Pflege nach dem Tätowieren ist für ein gutes Ergebnis ebenso wichtig wie unsere Arbeit!

Mit dem neuen Tattoo während der Heilungsphase, d. h. für mindestens 10 bis 14 Tage, auf keinen Fall:

  • Schwimmen
  • Sonnenbaden
  • Solarium- oder Saunabesuch
  • Baden in der Badewanne
  • Verband, Pflaster oder Ähnliches anbringen

Sie dürfen Duschen wie gewohnt, verzichten Sie aber bitte auf eine starke Aufweichung der frisch tätowierten Flächen. Pflaster und Verbände können das Tattoo nachhaltig schädigen, bitte verzichten Sie gänzlich darauf.
Das Tattoo immer sauber halten. 2 - 3 mal täglich mit warmem Wasser und Seife waschen (aber nicht durchweichen), danach mit einem weichen, sauberen Tuch abtupfen. Anschließend eine Panthenol-haltige Heilsalbe sehr dünn auftragen. Nur sehr wenig Salbe ist nötig, um die Bildung von hartem, trockenem Grind zu verhindern.
Bei regelmäßigem Waschen und Benutzen der Salbe verheilt das Tattoo schneller. Bitte auf keinen Fall andere Salben oder Öle verwenden.

Das frisch gestochene Tattoo sollte nicht in unmittelbaren Kontakt mit folgenden Stoffen kommen:

  • Rohes Fleisch
  • Chemische Reinigungsmittel
  • Staub
  • Öl
  • Benzin
  • Zement
  • Farbe
  • Rost

Wenn mit einem der genannten Dinge gearbeitet wird, bitte besondere Vorsicht walten lassen oder das Tattoo ausnahmsweise vorübergehend abdecken (z. B. mit Klarsichtfolie). Falls sich etwas Grind gebildet haben sollte, sollte alles vermieden werden was diesen vorzeitig ablösen könnte. Das heißt, Reibung z. B. durch enge oder raue Kleidung, Taschen- oder Rucksackgurte vermeiden.

AUF KEINEN FALL AM TATTOO KRATZEN ! Das Jucken ist ein normales Zeichen des Abheilungsprozesses.

Bei allen Fragen sind wir jederzeit gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.
Alle benötigten Informationen finden Sie unter KONTAKT.

Sehr gerne könnt ihr euch auch unseren Informationsflyer zum Thema "Pflege von Tattoos" bei uns herunterladen